Senioren verschönern mit

  • 12.02.2016

Menden. Auch die Bewohner des Mendener St. Vincenz-Altenheims beteiligen sich an der Aktion des Freundeskreises „Menschen helfen Menschen“ in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern. Der Freundeskreis hatte Schulen, Gruppen und Institutionen aufgerufen, sich an der Verschönerungsaktion der Zäune der Einrichtung zu beteiligen.

weiterlesen

Wir sitzen im selben Boot

  • 05.02.2016

Hagen. Der traditionelle Ökumenische Neujahrsempfang in Hagen stand in diesem Jahr unter der Überschrift „Zwischen Tradition & Aufbruch“. Rund 200 Gäste aus Kirche und Politik, aber auch viele haupt- und ehrenamtlich Tätige aus dem Evangelischen Kirchenkreis Hagen und dem Katholischen Dekanat Hagen-Witten waren der Einladung ins Sparkassen-Karree gefolgt.

weiterlesen

Eine Stunde Malerei und Musik

  • 29.01.2016

Menden. Am Karnevalssonntag, dem 7. Februar, beginnt um 18 Uhr in der St. Vincenz-Kirche in Menden ein ganz besonderes Konzert. Der schwedische Künstler Leif Skoglöf wird in nur einer Stunde vor den Augen der Konzertbesucher ein Bild zu einem bestimmten Thema malen. Christian Rose wird zur gleichen Zeit an der Orgel eine Stunde lang über das gleiche Thema improvisieren.

weiterlesen

Das Wort Gottes leben

  • 22.01.2016

Iserlohn. 26 junge Menschen aus dem Pastoralverbund Iserlohn hatten die Möglichkeit, zwei Wochen zur Fazenda da Esperança nach Brasilien zu reisen. Dort durften sie unglaublich viele Erfahrungen sammeln, die sie in ihrem Glaubensleben sehr prägten.

weiterlesen

Stolz auf den Kindergarten

  • 15.01.2016

Beckum (JK). „Familienpastoraler Ort“ ist jetzt die offizielle Bezeichnung des Kindergartens „St. Antonius-Beckum“; diese Kindertageseinrichtung ist hiermit die dritte im Erzbistum Paderborn. Während der Familenmesse in der St. Nikolaus-Kirche übergab Pfarrer Andreas Schulte die Urkunde an Kindergartenleiterin Magdalene Lenze.

weiterlesen

In anderem Licht

  • 08.01.2016

Hagen-Wehringhausen. Jährlich im Dezember veranstaltet die Händlergemeinschaft auf der Langestraße in Hagen-Wehringhausen einen Abend der Begegnung.

weiterlesen

Unterschiede und Gemeinsamkeiten

  • 05.01.2016

Es kann gerade in diesen Zeiten nicht schaden, wenn schon die Kleinsten lernen, dass es verschiedene Religionen friedlich nebeneinander gibt. Die Kinder aus der katholischen Kindertagesstätte Don Bosco in Schwerte haben sich intensiv mit den drei abrahamischen Religionen beschäftigt. Die Pfarrkirche St. Marien und die Schwerter Süleymaniye-Moschee wurden besichtigt, über das Judentum informierte der Nachbar eines Kindergartenkindes.

weiterlesen

„Fasset Mut und habt Vertrauen …“

  • 18.12.2015

Hagen. Etwa 150 Personen aus den Gemeinden St. Bonifatius Hohenlimburg, Heilig-Kreuz Halden, Heilig-Geist Emst und St. Elisabeth waren am 1. Adventssonntag der Einladung in das Tagungshotel Arcadeon zur Gründung des neuen pastoralen Raumes gefolgt.

weiterlesen

Flüchtlingshilfe ist Ehrenamt

  • 04.12.2015

Kamen. „Ich möchte mich engagieren – aber wie?!“ Eine Frage, die sich derzeit zahlreiche Menschen angesichts des Flüchtlingszustroms stellen. Männer, Frauen und Kinder verlassen ihre Heimatländer auf der Suche nach einer sicheren Zukunft.

weiterlesen