Jahr der Gnade

  • 08.01.2016

Werl. Während eines Pontifikalamtes am Neujahrstag eröffnete Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, Speyer, die Heilige Pforte in der Werler Wallfahrtsbasilika. Nach einer Statio in der alten Wallfahrtskirche zogen die Gläubigen in einer Prozession zum Kreuzgang, wo sich die Heilige Pforte befindet. Dieser Seiteneingang wurde ausgewählt, da er barrierefrei auch mit dem Rollstuhl oder Rollator gut zugänglich ist.

weiterlesen

Neuer Trauerkurs für Kinder

  • 05.01.2016

Hamm. Der ambulante Hospizdienst „Am Roten Läppchen“ beginnt am 14. Januar einen neuen Trauerkurs.

weiterlesen

Eine gute Tradition

  • 05.01.2016

Schon seit Jahrzehnten schenken die Ehrenamtlichen der Caritas-Konferenz St. Johannes Baptist bedürftigen Menschen im Stadtgebiet besondere Aufmerksamkeit und eine kleine Freude zu Weihnachten. Auch wenn es immer schwieriger wird, das Geld für die Aktion aufzubringen, halten die Vorsitzenden Anneliese Hippauf und Marlene Ziebarth bis heute an dieser Tradition fest.

weiterlesen

52 Jahre Treue

  • 05.01.2016

Treue – die lässt sich bei Norbert Brummel durch eine Zahl ausdrücken: seit 52 Jahren ist der Gütersloher Mitglied der Kolpingsfamilie. Dafür wurde ihm der Ehrenbecher des Diözesanverbandes Paderborn verliehen.

weiterlesen

Franz-Stock-Biografie für Papst Franziskus

  • 05.01.2016

Rom/Arnsberg. Bei einer Generalaudienz auf dem Petersplatz in Rom hat Pfarrer Stephan Jung, Vorsitzender des Franz-Stock-Komitees aus Arnsberg-Neheim, Papst Franziskus das Anfang 2015 erschienene Buch „Franz Stock – Menschlichkeit über Grenzen hinweg“ überreicht.

weiterlesen

Unterschiede und Gemeinsamkeiten

  • 05.01.2016

Es kann gerade in diesen Zeiten nicht schaden, wenn schon die Kleinsten lernen, dass es verschiedene Religionen friedlich nebeneinander gibt. Die Kinder aus der katholischen Kindertagesstätte Don Bosco in Schwerte haben sich intensiv mit den drei abrahamischen Religionen beschäftigt. Die Pfarrkirche St. Marien und die Schwerter Süleymaniye-Moschee wurden besichtigt, über das Judentum informierte der Nachbar eines Kindergartenkindes.

weiterlesen

Tradition und Veränderungen

  • 05.01.2016

Türen können offenstehen, angelehnt oder komplett verschlossen sein. Doch im Dortmunder Westen heißt es „Türen öffnen”. Dies ist das Motto des Pastoralen Raums Dortmunder Westen, betonte dessen Leiter Pfarrer Guido Hoernchen während der Messfeier zum Auftakt des Pastoralen Raums.

weiterlesen

Segen für das Kanzleramt

  • 05.01.2016

Erzbistum/Berlin. Vier Kinder aus der katholischen Pfarrgemeinde St. Kilian im Pastoralverbund Lichtenau vertreten am Dienstag, 5. Januar, um 11 Uhr das Erzbistum Paderborn beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. Einen Tag später, zum Dreikönigsfest, besuchen Sternsinger aus dem Erzbistum Bundespräsident Joachim Gauck in Berlin. Zum Auftakt um 11.30 Uhr werden sie ihren Segen an das große Portal von Schloss Bellevue schreiben.

weiterlesen

Abschied und Neubeginn in Allagen

  • 18.12.2015

Allagen. An diese Jahreshauptversammlung werden die Mitglieder der Kolpingsfamilie sicher noch lange denken. Mit Max Groth wurde der langjährige Vorsitzende verabschiedet und die Zukunftsplanung aktiv angegangen.

weiterlesen