Gelungener Semesterstart

  • 19.05.2017

Dortmund (pdp). Mit einem Gottesdienst und anschließender Party feierte die Katholische Hochschulgemeinde Dortmund (KHG) den Beginn des Sommersemesters 2017. Im aktuellen Programm der KHG dazu dreht sich alles ums Holz – Holz als das Material des Kreuzes und Holz als lebendiger Stoff, aus dem neues Leben erwächst.

weiterlesen

Auf jeder Schindel steht ein Name

  • 19.05.2017

Rüthen (-haus). Viele haben ihre Ideen bei der Planung eingebracht und selbst mitgebaut, entstanden ist ein architektonisch beeindruckendes Gebäude. Nach zehnjähriger Planungs- und Bauzeit folgte am vergangenen Samstag der Höhepunkt in diesem besonderen Gemeinschaftswerk: Erzbischof Becker segnete am Diözesanzentrum „Eulenspiegel“ der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) in einem feierlichen Gottesdienst die neue Kapelle.

weiterlesen

Ein ganz besonderer Gottesdienst

  • 11.05.2017

Hamm. Das Seniorenzentrum St. Bonifatius bietet bei seinen Gottesdiensten ein Angebot für eine sehr spezielle Zielgruppe – Menschen mit Demenz. Seit einem Jahr finden diese Gottesdienste nun statt, und die Bilanz ist durchweg positiv. Die Bewohner, die Angehörigen und Mitarbeiter profitieren davon.

weiterlesen

„Der GlaubensGarten, das sind wir“

  • 11.05.2017

Bad Lippspringe. Als „Vision, die wahr geworden ist“ und „wundersames Projekt“ haben die Ehrengäste den GlaubensGarten in der Landesgartenschau Bad Lippspringe bei dessen Eröffnung gerühmt.

weiterlesen

Vor einer Herkulesaufgabe

  • 11.05.2017

Bielefeld. Detlef Müller ist neuer Geschäftsführer des katholischen Gemeindeverbandes Minden-Ravensberg-Lippe mit Sitz in Bielefeld. Müller, der auch den Gemeindeverband Hochstift Paderborn leitet, steht nun beiden Verbänden als gemeinsamer Geschäftsführer vor. Die beiden Verbände treten dazu in weitgehende Kooperationen mit dem Ziel der Fusion ein und bilden im Erzbistum Paderborn den Kooperationsraum-Ost.

weiterlesen

Für ein Haus der Kinderhospizarbeit

  • 11.05.2017

Olpe. Ein Ort der Begegnung soll es werden, ein Platz für den Erfahrungsaustausch, ein Standort für Verein und Stiftung: In Olpe ist der erste Spatenstich für das Haus der Kinderhospizarbeit gesetzt worden.

weiterlesen

Taufberufung in den Blick genommen

  • 11.05.2017

„Mit allen Wassern gewaschen. Leben aus der Taufberufung“ – Unter diesem Leitsatz stand das aktuelle Besinnungswochenende, das der Berufsverband der Pfarrsekretärinnen und Pfarrsekretäre alljährlich für seine Mitglieder organisiert.

weiterlesen

Faires Foulspiel

  • 05.05.2017

Schwerte. Unter dem Titel „Faires Foulspiel – passen Sport und Ethik noch zusammen?“, referierten Beate Rohn und Hans-Peter Esch vom DJK Sportverband Diözesanverband Paderborn auf dem Polizeifortbildungsseminar des Erzbistums Paderborn in der Katholischen Akademie Schwerte. Hier trafen sich rund 25 Polizeibeamte und Angestellte im Polizeidienst aus dem gesamten Erzbistum unter Leitung von Polizeidekan Monsignore Wolfgang Bender, um sich über die Bedeutung des Sports für die Gesellschaft zu informieren. Durch gewaltbereite Fußballfans und teils brutale Auseinandersetzungen zwischen den Anhängern rivalisierender Clubs vor und in den Stadien, steigen auch die Anforderungen an die Polizisten im Einsatzgeschehen vor Ort täglich an.

weiterlesen

Ostern anschaulich machen

  • 05.05.2017

Soest. Seit 2011 gibt es in der Kirche St. Bruno eine ungewöhnliche Tradition: Auch zu Ostern geht das Krippenteam an die Arbeit. Neben Jesu Geburt werden auch der Tod und die Auferstehung plastisch dargestellt. Der Kern des christlichen Glaubens wird so vom Krippenteam verständlich dargestellt.

weiterlesen