Liturgie der Woche

  • 30.10.2015

Liturgie der Woche 01. November - 08. November, Lesejahr B

weiterlesen

Vogel des Herrn

  • 22.10.2015

Es war gegen Ende der Schöpfung: Gott war praktisch fertig, als er einen kleinen unscheinbaren und zurückhaltenden Vogel entdeckte, der noch keine Farbe bekommen hatte. Nun tat Gott, was man in so einer Situation tut: Er kratzte die Reste zusammen.

weiterlesen

Einübung ins richtige Sehen

  • 22.10.2015

Der Glaube will sehend machen für das Kreuz als Weg zum Leben.

weiterlesen

Wir schaffen das!

  • 22.10.2015

von Claudia Auffenberg

weiterlesen

Bei euch soll es nicht so sein!

  • 19.10.2015

„Ja, wir können es!“ So antworten die beiden Zebedäussöhne Jakobus und Johannes auf die Frage Jesu: „Könnt ihr den Kelch trinken, den ich trinke, oder die Taufe auf euch nehmen, mit der ich getauft werde?“ Haben da zwei den Mund zu voll genommen?

weiterlesen

Mein Weg mit Christus

  • 13.10.2015

Das Evangelium dieses Sonntags (Mk 10,17-27) wird vielen in den Ohren nachklingen. Denn in den Tagen der europäischen Flüchtlingsdramatik ist die Aussage, die der Evangelist Markus hier Jesus zuschreibt, noch einprägsamer als sie ohnehin schon ist: „Gib das Geld den Armen.“

weiterlesen

Gottes Zumutung

  • 08.10.2015

„Die Ehe ist eine Zumutung“, so sagte mir eine Frau, die lange um ihre Ehe gekämpft hat und nun alleine lebt. Was klingt da an? Verbitterung oder doch eher die Überzeugung, dass es unmöglich erscheint, das zu erfüllen, was mit einer Ehe verlangt wird. Bezieht man die steigende Zahl der Single-Haushalte mit ein und die hohe Scheidungsrate, dann kann man davon ausgehen, dass viele Menschen in unserem Land dieser Meinung sind.

weiterlesen